Baumeister Reisen GmbH
055 53 / 99 420 Montag – Freitag: 09:00 – 17:00 Uhr
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild

Angebote

zurück zu den Suchergebnissen
Angebot
  • verfügbar (ohne Gewähr) verfügbar
  • voll  (auf Anfrage) ausgebucht
PLZ-Bereiche Datum    
29370-29399 01.04.2020 anfragen
34000-34999 01.04.2020 anfragen
36000-36399 01.04.2020 anfragen
37000-37299 01.04.2020 anfragen
37412-37999 01.04.2020 anfragen
38000-38479 01.04.2020 anfragen
38518-38729 01.04.2020 anfragen
97400-97539 01.04.2020 anfragen
97600-97799 01.04.2020 anfragen
Angebot drucken zum Kontaktformular
5 Tage

Frühlingsfest im Bayerischen Wald

Übernachtung/Halbpension 399,– € Frühbucherrabatt 20,- € Tourismusabgabe: 6,40 € pro Person für den gesamten Aufenthalt
Unsere Leistungen:
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Abholung vom Wohnort und zurück
  • 4x Übernachtung im Hotel Hohenauer Hof
  • 4x reichhaltiges Frühstückbuffet
  • 4x Abendessen als 4-Gang-Menü inkl. Salatbuffet
  • Begrüßungsgetränk
  • Eintritt zum Musikfest
  • Fahrt nach Schärding
  • Besuch Bauernmarkt
  • Besuch Haslinger Hof
  • Kaffee und Kuchen
  • Reiseleitung vor Ort
 
1. Tag
Anreise im modernen Reisebus nach Hohenau. Ihr schönes Hotel Hohenauer Hof verfügt über Zimmer mit Dusche oder Badewanne, WC und TV. Das Hotel verfügt über Lift, Sauna und Hallenbad. Begrüßung und Information durch unsere Reiseleitung.
Abendessen: 4-Gang-Menü inkl. Salatbuffet.
 
2. Tag
Der Tag ist zur freien Verfügung – oder Sie buchen vor Ort einen herrlichen Tagesausflug zum Donaudurchbruch und zum Kloster  Weltenburg. Direkt am Donauufer, in der romantischen Landschaft des Donaudurchbruchs, liegt das im 7. / 8. Jahrhundert gegründete Benediktinerkloster Weltenburg. Es ist eine Keimzelle bayerischer Kultur, an einem der schönsten Flecken des Landes – mit einer der schönsten Kirchen süddeutschen Spätbarocks, ein Hauptwerk der Brüder Asam. Der Raumeindruck – im Zentrum der Hochaltar mit der Dreiergruppe des heiligen Georgs – überwältigt den Betrachter. An der Weltenburger Enge, wo die Donau das Felsmassiv des Fränkischen Juras durchbricht, zwängt sich der Fluss auf nur 70 Meter Breite zwischen 80 Meter hohen Steilwänden dieses niederbayerischen „Canyons“ hindurch. Am Nachmittag Schifffahrt zum Donaudurchbruch.
Abendessen: 4-Gang-Menü inkl. Salatbuffet.
 
3. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Den heutigen Tag beginnen wir mit unserer Halbtagesfahrt durch den herrlichen Bayerischen Wald. „Da Woid is groß, da Woid is schee.“ Kurz und bündig fassen sich die Bewohner im Naturpark Bayerischer Wald.
Abendessen: 4-Gang-Menü inkl. Salatbuffet.
Nach dem Abendessen erwartet Sie das Highlight der Reise, das Frühlingsfest im Bayerischen Wald. In der Festhalle von Hohenau versetzen Sie Stars der Volksmusik wie Melissa Naschenweng, Michel Wolsink und Die Schmalzler in eine andere Welt. Wir wünschen Ihnen beste Unterhaltung.
 
4. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Am Vormittag fahren wir mit Ihnen in die österreichische Barockstadt Schärding am Inn. Vor der Kulisse der einzigartigen Silberzeile reihen sich heute die Marktbuden aneinander. Heute ist Bauernmarkt und es warten kulinarische Leckerbissen an jeder Ecke. Die Stadt Schärding ist ein Juwel, das Sie begeistern wird. Weiter geht die Fahrt ins niederbayerische Rottal. Hier laden wir Sie in der Erlebniswelt Haslinger Hof zu Kaffee und Kuchen ein.
Abendessen: 4-Gang-Menü inkl. Salatbuffet.
5. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Anschließend Heimreise mit garantiert begeisterten Reisegästen.
Aufschlag für Einzelzimmer pro Person/Nacht: 13,50 €
2 fakultative Ausflüge im Paket buchbar vor Ort: 90,- € pro Person