Baumeister Reisen GmbH
055 53 / 99 420 Montag – Freitag: 09:00 – 17:00 Uhr
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild

Angebote

zurück zu den Suchergebnissen
Angebot
  • verfügbar (ohne Gewähr) verfügbar
  • voll  (auf Anfrage) ausgebucht
PLZ-Bereiche Datum    
04000-04889 05.07.2020 anfragen
06000-06999 05.07.2020 anfragen
07000-07999 05.07.2020 anfragen
10000-14199 05.07.2020 anfragen
14200-14999 05.07.2020 anfragen
15330-15869 05.07.2020 anfragen
Angebot drucken zum Kontaktformular
6 Tage Traumreise

Mährische Toskana

- eine Landschaft wie im Paradies -

Ü/Halbpension 499,- € Frühbucherrabatt 20,- €
Unsere Leistungen:
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Abholung vom Wohnort und zurück
  • 5x Übernachtung im Hotel Straznice
  • 5x Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 5x Reichhaltiges Abendbuffet
  • 5x Wasser und Wein zum Abendessen
  • 1x Sliwowitz mit Hochzeitsbrot
  • Besuch Straznice
  • Besuch Weinkeller
  • Weinprobe in Petrov
  • Südmährische Brotzeit in Petrov
  • Besuch in Brünn
  • Altstadtführung Brünn
  • Besuch Austerlitz
  • Große Feier mit Blasmusik
  • Reiseleitung vor Ort
 
 
 
1. Tag
Anreise über Prag und Brünn nach Mähren. Hier quartieren wir uns im gut geführten Hotel ein. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC und TV ausgestattet. ­Begrüßung durch unsere Reiseleitung mit einem kräftigen Sliwowitz und einem Stück landestypischen Hochzeitsbrot.
Abendessen: Reichhaltiges Buffet inkl. Wasser und Wein
 
2. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Information durch unsere Reiseleitung,
anschließend Besuch der Stadt Straznice. Am Nachmittag Fahrt nach Petrov, wo wir den historischen Weinkellern einen Besuch abstatten. Weinprobe und typische südmährische Brotzeit inklusive.
Abendessen: Reichhaltiges Buffet inkl. Wasser und Wein
 
3. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Der Tag ist zur freien Verfügung – oder Sie buchen vor Ort einen herrlichen
Tagesausflug in die mittelmährische Hauptstadt Olmütz. Olmütz gehört seit dem Mittelalter zu den ­bedeutendsten Städten Tschechiens. Die reiche Historie sieht man an den zahlreichen Bauten der Stadt, die auf der Unesco-Weltkulturerbeliste eingetragen sind. Seltsamerweise, oder Gott sei Dank, ist diese Perle und ihr ebenso  interessantes Hinterland, das bis ins Altvatergebirge reicht, bis heute abseits der großen Touristenströme  geblieben. Am Nachmittag fahren Sie noch in die Stadt Kromeriz, die wegen des Reichtums und der Schönheit ihrer Denkmäler als Athen der Hanna-Ebene bezeichnet wird. Den Mittelpunkt der Stadt bildet der von reizvollen Laubenhäusern umgebene Hauptplatz mit einer barocken Mariensäule, dem Rathaus und dem reich  ausgestatteten und mit Fresken geschmückten Barockschloss, der Sommerresidenz der Olmützer Erzbischöfe. Im Schloss tagte 1848–1849 das österreichische Parlament, das der habsburgischen Monarchie eine neue Verfassung gab. Das Schloss mit seinen Parkanlagen und Blumengärten wurde in die UNESCO-Liste eingetragen.        
Abendessen: Reichhaltiges Buffet inkl. Wasser und Wein
 
4. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Der Tag ist zur freien Verfügung – oder Sie buchen vor Ort einen herrlichen Tagesausflug zum Unesco-Weltkulturerbe Valtice und Lednice. Die erste Erwähnung über Valtice stammt aus dem Jahr 1193. Die Stadt ist durch ihr schönes Schloss und den Weinbau berühmt. Valtice gehört zum Eisgrub-Feldsberg-Areal, das 1996 wegen seiner Einzigartigkeit in das Unesco-Welterbe aufgenommen
wurde. In den Thaya-Auen Mährens schufen Macht und Reichtum die unvergleichliche Schloss- und Gartenszenerie von Lednice. Unbestritten sind Charme und Zauber des Schlossparks. Auch Lednice ist Weltkulturerbe der Unesco. Ein Ausflug in eine andere Welt.
Abendessen: Reichhaltiges Buffet inkl. Wasser und Wein
 
5. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Heute fahren wir mit Ihnen in die mährische Hauptstadt Brünn. Bei einem geführten Stadt­rundgang lernen Sie die sehenswerte Altstadt kennen. Brünn bietet eine bunte Palette an Sehenswürdigkeiten. Am Nach­mittag besuchen wir noch den Schauplatz der Drei-Kaiserschlacht vom 2. Dezember 1805, beim Städtchen Austerlitz. Es war jenes blutige Gemetzel, bei dem Napoleon die Vereinten Streitkräfte Österreichs und Russlands vernichtend schlug.    
Abendessen: Reichhaltiges Spezialitätenbuffet, anschließend große Feier mit Blasmusik
 
6. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet, anschließend Heimfahrt über Prag mit garantiert zufriedenen Gästen.
Aufschlag für Einzelzimmer pro Person/Nacht: 8,- €
2 Fakultative Ausflüge im Paket buchbar vor Ort: 90,- € pro Person