Baumeister Reisen GmbH
055 53 / 99 420 Montag – Freitag: 09:00 – 17:00 Uhr
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild

Angebote

zurück zu den Suchergebnissen
2 Tage Weihnachtsmärkte

Köln und Düsseldorf

Übernachtung / Halbpension 155,- € mit Führung Weltkulturerbe Kölner Dom
Unsere Leistungen:
  •  Fahrt im modernen Reisebus
  •  Abholung vom Wohnort und zurück
  •  Besuch Weihnachtsmarkt Düsseldorf
  •  Führung im Weltkulturerbe Kölner Dom
  •  Besuch Weihnachtsmarkt Köln
  •  1x Übernachtung im Best Western Hotel in Leverkusen
  •  1x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  •  1x Abendessen 3-Gang Menü oder reichhaltiges Buffet
 
1. Tag
Anreise im modernen Reisebus nach Düsseldorf. Düsseldorf im Advent: Ein kleines Wintermärchen! Illuminierte Straßen, der Duft von gebrannten Mandeln und Zimt … Der Weihnachtsmarkt mit seinen nostalgischen Hütten verwandelt das Stadtbild in eine Zauberwelt für Groß und Klein. An sieben fußläufig verbundenen Standorten gibt es in mehr als 200 liebevoll dekorierten Hütten allerlei Weihnachtliches zu entdecken: Glitzernder Christbaumschmuck, handgefertigte Kerzen und Lichtdekorationen oder Handpuppen und Blechspielzeug. Für das leibliche Wohl sorgen unter anderem Maronen, Lebkuchen und Dampfnudeln sowie Feuerzangenbowle und Glühwein. Ca. 18 Uhr Abfahrt zum Hotel Best Western in Leverkusen.
Abendessen: 3-Gang-Menü oder reichhaltiges Buffet
 
2. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Am Vormittag Weiterfahrt nach Köln, der historischen Domstadt. Am späten Vormittag Führung durch den Kölner Dom, Weltkulturerbe der UNESCO. Unter den großen Kirchen der Welt verkörpert der Kölner Dom (Baubeginn 1248) den Typus der hochgotischen Kathedrale am reinsten und vollkommensten. Anschließend ca. 3 Std. Aufenthalt in der Kölner Altstadt. Adventszeit ist Weihnachtsmarktzeit – natürlich auch in Köln. In der Adventszeit herrscht weihnachtliche Magie in der festlich geschmückten Domstadt. In der Kölner Innenstadt finden die eher großen Weihnachtsmärkte statt: Am Kölner Dom sind die Verkäufsstände rund um einen riesigenTannenbaum aufgebaut und daneben sorgt eine Live-Bühne für ein abwechslungsreiches Musik-Programm, in der „Heimat der Heinzel“ am Heumarkt begeistert eine spektakuläre Eislaufbahn die Besucher, beim „Markt der Engel“ am Neumarkt erwartet Sie ein prachtvoll leuchtendes Sternenmeer. Jährlich ziehen die Weihnachtsmärkte Kölns eine Vielzahl an Besuchern aus der ganzen Welt an. Genießen Sie die einmalige Atmosphäre der Rheinmetropole und lassen Sie sich verzaubern!
Am Nachmittag Heimreise mit garantiert zufriedenen Gästen.
Aufschlag für Einzelzimmer pro Person/Nacht: 19,- €