Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild

Angebote

zurück zu den Suchergebnissen
Angebot
PLZ-Bereiche Datum
34000-34999 12.05.2018
37000-37299 12.05.2018
37412-37999 12.05.2018
38000-38479 12.05.2018
38518-38729 12.05.2018
  
42000-42999 17.05.2018
51371-51529 17.05.2018
51766-51999 17.05.2018
Angebot drucken zum Kontaktformular
8 Tage

Umbrien mit Rom

– das grüne Herz Italiens –

Übernachtung/Halbpension 555,- € (mit Zwischenübernachtung) Frühbucherrabatt 20,- €
Unsere Leistungen:
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Abholung vom Wohnort und zurück
  • 2x Zwischenübernachtung im Raum Südtirol
  • 2x reichhaltiges Frühstückbüffet und Abendessen 
  • 5x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Villa Paradiso in Passignano
  • 5x Frühstücksbüffet
  • 5x 3-Gang-Menü oder Abendbüffet mit Bier, Hauswein, Softdrinks, Wasser bei Selbstbedienung gratis
  • Fahrt nach Rom
  • Reiseleitung vor Ort
 
1. Tag
Über München und Innsbruck fahren wir in den Raum Südtirol zur Zwischen­über­nachtung. Alle Zimmer mit Dusche/WC/TV.
Abendessen: 3-Gang-Menü oder Abendbüffet
 
2. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbüffet, anschließend Weiterfahrt nach Passignano in Umbrien. Das kleine, auf einem vorgelagerten Hügel am Ufer des Trasimeno Sees gelegene Passignano, bietet mit seiner Uferpromenade, den Cafés und Geschäften dem Touristen alle Annehmlichkeiten für einen schönen Urlaub. Unser 4-Sterne-Hotel „Villa Paradiso“, wird für Sie keine Wünsche offen lassen. Alle Zimmer mindestens Dusche/WC/Telefon und Sat-TV. Begrüßung und Information durch unsere Reiseleitung.
Abendessen: 3-Gang-Menü oder Abendbüffet. Bier, Hauswein, Softdrinks und Wasser bei Selbstbedienung gratis.
 
3. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbüffet. Heute ist der Tag zur freien Verfügung – oder Sie können vor Ort einen Tagesausflug ins umbrische Hinterland buchen. Wenige Regionen sind in der Lage so starke Emotionen hervorzurufen wie Umbrien. Diese Region mit Ihren verschiedenen Landschaftsprofilen und ihrer vielseitigen Seele führt den Besucher in eine Dimension voller Spiritualität, historischer Monumente und Natur­schönheiten. In der Ruhe seiner Hügellandschaften passt man sich einer Welt an, in der der Mensch und dessen Lebens­qualität noch die herausragenden Werte darstellen. Orvieto zum Beispiel, Kunst vom Feinsten, goldgelber Wein vom Feinsten und eine einmalige landschaftliche Lage. Orvieto, jahrtausendalte Stadt, wie durch Zauberkraft zwischen Himmel und Erde. Während sich die oberflächliche Seite der Stadt im Laufe der Zeit veränderte, blieb das unterirdische, ihr einst zweckdienliches Gefüge, fast unversehrt. Deshalb ist die Führung „Orvieto Underground“ der Weg der sich am besten eignet, diesen neuartigen und sehr außergewöhnlichen Aspekt, einer an Geschichte und an „Perlen“ der Kunst schon so reichen Stadt, zu begegnen.
Abendessen: 3-Gang-Menü oder Abendbüffet. Bier, Hauswein, Softdrinks und Wasser bei Selbstbedienung gratis.
 
4. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbüffet. Genießen Sie den Tag bei einem kleinen Spaziergang an der Uferpromenade oder erkunden Sie Ihren Urlaubsort Passignano.
Abendessen: 3-Gang-Menü oder Abendbüffet. Bier, Hauswein, Softdrinks und Wasser bei Selbstbedienung gratis.
 
5. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbüffet. Heute ist der Tag zur freien Verfügung – oder Sie können vor Ort einen Tagesausflug zu den Schätzen Umbriens buchen. Mythos und Realität, Religiosität und hartnäckiger Materialismus sind in dieser bewegten und abwechslungsreichen Landschaft miteinander ­verknüpft und oft auch vermischt, was den Zauber dieser Region noch erhöht. Sanft gewellte Hügellandschaften und durch­­sichtige Wasserspiegel bestimmen das Landschaftsbild Umbriens. Assisi ist das Herz der umbrischen Religiosität. Assisi ist faszinierend, weil es schön ist. Die Stadt Assisi geht bis auf die präromanische Epoche zurück und war ein bedeutendes Zentrum der umbrischen Zivilisation. Am Nachmittag besuchen wir Perugia, ein weiteres Juwel umbrischer Geschichte und Tradition. Umbrien ist aus dem Schlaf erwacht, und das liegt an Perugia, der quirligen Hauptstadt mit dem Greifenwappen.
Abendessen: 3-Gang-Menü oder Abendbüffet. Bier, Hauswein, Softdrinks und Wasser bei Selbstbedienung gratis.
 
6. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbüffet. Heute besuchen wir Italiens Hauptstadt Rom. Schon im Altertum als die ewige Stadt bezeichnet, war Rom für anderthalb Jahrtausende der kulturelle Mittelpunkt Europas und Schauplatz bedeutender geschichtlicher Ereignisse. In der Spätantike und im Mittelalter entwickelte sie sich zum Zentrum der römisch-katholischen Kirche. Rom ist wohl eine der ­interessantesten Städte der Welt. Rückfahrt am späten Nachmittag. Abendessen: 3-Gang-Menü oder Abendbüffet. Bier, Hauswein, Softdrinks und Wasser bei Selbstbedienung gratis.
 
7. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbüffet. Abreise zur Zwischenübernachtung in den Raum Südtirol. Abendessen.
 
8. Tag
Nach dem Frühstück Abreise mit garantiert zufriedenen Urlaubsgästen.
Aufschlag für Einzelzimmer pro Person/Nacht: 17,- €
2 fakultative Ausflüge im Paket buchbar vor Ort: 85,- € pro Person