Baumeister Reisen GmbH
055 53 / 99 420 Montag – Freitag: 09:00 – 15:00 Uhr
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild

Angebote

zurück zu den Suchergebnissen
Angebot
  • verfügbar (ohne Gewähr) verfügbar
  • voll  (auf Anfrage) ausgebucht
PLZ-Bereiche Datum    
Angebot drucken zum Kontaktformular
7 Tage

Bregenzer Wald

Übernachtung / Halbpension nur 799,- € Tourismusabgabe: 23,50 € pro Person für den gesamten Aufenthalt
Unsere Leistungen:
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Abholung vom Wohnort und zurück
  • 6x Übernachtung im Kleinwalsertal
  • 6x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 6x Abendessen als Buffet oder Menü
  • Musik- und Tanzabend
  • Halbtagesfahrt nach Oberstdorf
  • Ausflug Bodensee Panorama
  • Fahrt mit der Panorama Bahn
  • Tagesfahrt in den Bregenzer Wald
  • Besuch Schaubrennerei mit Verkostung
  • Besuch Bergbauernsennerei
  • Käseverkostung
  • Reiseleitung vor Ort
 
1. Tag
Anreise im modernen Reisebus vom Wohnort ins Kleinwalsertal. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, Fön, Telefon und TV ausgestattet. Auch ein Hallenschwimmbad steht unseren Gästen kostenlos zur Verfügung. Begrüßung und Zimmereinteilung durch unsere Reiseleitung.
Abendessen: Abendbuffet oder Menü
 
2. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Heute haben Sie Zeit Ihren Urlaubsort kennenzulernen. Die 97 Quadratkilometer große österreichische Enklave, die auf ausgebauten Straßen nur über Deutschland zu erreichen ist, ist ein alpines Paradies, das seinesgleichen sucht. Noch gern getragene Trachten prägen das Bild ebenso  deutlich wie die vielen Holzhäuser in  althergebrachter Walser-Bauweise. Am späten Vormittag beginnen wir mit unserer Halbtagesfahrt nach Oberstdorf. Die südlichste Gemeinde Deutschlands, liegt windgeschützt im weitläufigen Illertal. Die zauberhafte Lage, das milde Klima, die unberührte Natur und die vielen Seen sind sicherlich mit Gründe, weshalb der Ort auf eine lange Fremdenverkehrstradition zurückblicken kann.
Abendessen: Abendbuffet oder Menü
 
3. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Der Tag ist zur freien Verfügung – oder Sie buchen vor Ort einen herrlichen Tagesausflug nach Lindau am Bodensee. An der Hafeneinfahrt grüßt neben dem alten Leuchtturm der steinerne Löwe. Seit 1805 ist das auf einer Insel erbaute „schwäbische Venedig“ bayerisch. Zuvor seit 1220, war Lindau Reichsstadt. Eine große Vergangenheit, die sich im malerischen Stadtbild ausdrückt – mit Befestigungsanlage und markanten Türmen, stattlichem Rathaus (15./16. Jh.) und historischen Bürgerhäusern. Herausragend ist dabei das barocke Patrizieranwesen „Haus am Cavazzen“. Als ältester Sakralbau der Stadt geht St. Peter auf das 11. Jh. zurück, dessen umfangreiche Wandmalereien (1500) von hoher künstlerischer Bedeutung sind. Dann heißt es Leinen los. Gemütliche Schifffahrt von Lindau aus. Entlang dem Lindauer Hafen, dem Schachener Ufer mit wunderschönen Villen und Parkanlagen, danach die Überquerung des Obersees zur österreichischen Seite Richtung Rohrspitz. Dort folgen wir der Flussmündung des Neuen Rheins, vorbei an Hard, Kloster  Meherau, der Bregenzer Seebühne, Stadt Bregenz und retour durch die Bregenzer Bucht nach Lindau. Die Fahrt wird Live vom Kapitän mit interessanten und wissenswerten Informationen zum See und zur Region kommentiert.
Abendessen: Abendbuffet oder Menü
 
 
4. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Heute unternehmen wir mit Ihnen einen herrlichen Tagesausflug zum „Bodenseepanorama“ 3-Länder auf einen Blick. Über den Riedbergpass kommen wir in den Bregenzerwald und in die Hauptstadt Vorarlbergs nach Bregenz. Das Gebiet am Bodenseeufer, das Zentrum um Römerstraße und Kornmarktplatz und die malerische Altstadt sind die drei Hauptteile von Bregenz. Am Nachmittag der Höhepunkt Ihres Tagesausfluges der „Balkon des Bodensees“, der 1064 m hohe Pfänder, der Hausberg der Bregenzer. Die Auffahrt mit der modernen Panoramabahn ist schon ein Höhepunkt. Hier genießt man eine einzigartige Aussicht, und diese ist rundum: Von den Allgäuer Bergen und Lechalpen im Osten über Silvretta, Rätikon und Säntis im Süden bis zum Hügelland Oberschwabens im Norden. Gegen Westen aber liegt das „schwäbische Meer“, der Bodensee, bei Wind so geschuppt wie ein Riesenfisch.
Abendessen: Abendbuffet oder Menü
 
5. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Heute fahren wir mit Ihnen in den Bregenzer Wald. Über den Riedbergpass führt uns  unsere Fahrt in den Bregenzerwald. Als erstes erreichen wir das Lecknertal. Wir verfolgen den Weg der Milch, von der Milch in der Milchkanne bis zum Bergkäse und erfahren so nebenbei Interessantes über Land und Leute. Besichtigung einer Bergkäserei mit Verkostung. Weiter geht es zum Hochprozentigen nach Egg. Die Gebrüder Bentele haben den Begrüßungsschnaps schon eingeschenkt und führen Sie anschließend durch die Schaubrennerei. Am Nachmittag geht der Ausflug in den Bregenzerwald zu Ende mit sicherlich unvergesslichen Eindrücken.
Abendessen: Abendbuffet oder Menü
Anschließend musikalischer Abend mit Livemusik und Tanz
 
6. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Heute haben Sie Zeit, sich zu entspannen und die Atmosphäre Ihres Urlaubsortes zu genießen.
Abendessen: Abendbuffet oder Menü
 
7. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Anschließend Heimreise mit garantiert begeisterten Urlaubsgästen.

 
Aufschlag für Einzelzimmer pro Person/Nacht: 20,- €
1 fakulativer Ausflug buchbar vor Ort: 55,- € pro Person