Baumeister Reisen GmbH
055 53 / 99 420 Montag – Freitag: 09:00 – 17:00 Uhr
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild

Angebote

zurück zu den Suchergebnissen
Angebot
  • verfügbar (ohne Gewähr) verfügbar
  • voll  (auf Anfrage) ausgebucht
PLZ-Bereiche Datum    
20000-21761 27.12.2020 anfragen
21786-23689 27.12.2020 anfragen
23795-23919 27.12.2020 anfragen
25335-25337 27.12.2020 anfragen
25358-25358 27.12.2020 anfragen
25400-25499 27.12.2020 anfragen
25712-25712 27.12.2020 anfragen
26000-26452 27.12.2020 anfragen
26580-26849 27.12.2020 anfragen
26910-26969 27.12.2020 anfragen
27000-27478 27.12.2020 anfragen
27568-27631 27.12.2020 anfragen
27711-27809 27.12.2020 anfragen
28000-28999 27.12.2020 anfragen
29000-29369 27.12.2020 anfragen
29614-29699 27.12.2020 anfragen
30000-30999 27.12.2020 anfragen
31000-31319 27.12.2020 anfragen
31500-31749 27.12.2020 anfragen
31752-31869 27.12.2020 anfragen
32000-32999 27.12.2020 anfragen
49640-49699 27.12.2020 anfragen
Angebot drucken zum Kontaktformular
8 Tage

Silvester im Spessart

Übernachtung / Halbpension 699,- Euro Tourismusabgabe: 1,75 € pro Person für den gesamten Aufenthalt
Unsere Leistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Abholung vom Wohnort und zurück
  • 7x Übernachtung im Hotel Spessartruh
  • 7x Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 6x Abendessen als 4-Gang-Menü
  • 1x Abendessen 5-Gang-Silvester-Menü
  • Begrüßungsgetränk
  • Gepäckservice bei An- und Abreise
  • Silvesterfeier mit Musik und Tanz
  • 1x Glühwein auf der Hotelterrasse
  • Tagesfahrt Spessartwald und Bad Orb
  • Besuch Stadt Lohr
  • Fahrt nach Würzburg
  • Besuch Weltkulturerbe Festung Marienberg
  • Altstadtführung in Würzburg
  • Besuch Gmünden am Main
  • Reiseleitung vor Ort
 
1. Tag
Anreise im modernen Fernreisebus ins familiär geführte Landhotel Spessartruh. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, Fön und TV ausgestattet. Außerdem verfügt das Hotel über ein Hallenbad, sowie Sauna und Wellnessbereich. Begrüßung durch unsere Reiseleitung.
Abendessen: 4-Gang-Menü
 
2. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Heute fahren wir mit Ihnen durch das malerische Hafenlohrtal in die Residenzstadt Würzburg. Hier besuchen wir eines der bedeutendsten Schlösser Europas, die Festung Marienberg. Sie wurde 1720-1744 nach Plänen von Balthasar Neumann erbaut und zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO. Im Rahmen einer kleinen Stadtführung lernen Sie die schöne Altstadt von Würzburg näher kennen. Rückfahrt durch das Maintal zum Hotel.
Abendessen: 4-Gang-Menü
 
3. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Am Vormittag haben Sie Zeit Ihren Urlaubsort kennenzulernen. Am späten Vormittag Fahrt durch den herrlichen Spessartwald, vorbei an Heigenbrücken durch Heinrichstal und Wiesen kommen wir nach Bad Orb. Das kleine Städtchen liegt malerisch, umgeben von Wäldern im Tal des Orbbachs, einem Seitental der Kinzig. Als das bekannte Herzbad im Spessart bezaubert Bad Orb vor allem durch seine wunderschönen Fachwerkhäuser und den sehenswerten Kurpark mit Saline. Seine Salzquellen wurden schon 1064 urkundlich erwähnt, als Kaiser Heinrich IV Ort, Burg und Salzbrunnen dem Erzstift Mainz schenkte. Jahrhundertelang wurden sie zur Salzgewinnung genutzt, bis 1837 der Apotheker Leopold Koch in einer Badeanstalt sie auch für Heilzwecke anwendete. Heute kommen jährlich ca. 60.000 Kurgäste nach Bad Orb.
Abendessen: 4-Gang-Menü
 
4. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Der Tag ist zur freien Verfügung – oder Sie buchen vor Ort einen herrlichen Tagesausflug auf der romantischen Straße. Über das Hafenlohrtal erreichen wir Mittelberg. Rund 150 Fachwerkhäuser aus dem 15. bis 17. Jahrhundert haben sich in dem Mainstädtchen erhalten. Das bakannteste ist der fünfstöckige „Riese“ (um 1590) mit dem angeblich ältesten Gasthaus Deutschlands. Der malerisch „schiefe“ Marktplatz bildet von jeher das Lebendige Herz der Stadt. Weiter geht es zum Kloster Bronnbach. Hier haben wir eine interessante Führung für Sie bestellt. Den Abschluss bildet Wertheim, das altfränkische Bilderbuchstädtchen. (Ausflug 45,- € pro Person)
Abendessen: 4-Gang-Menü
 
5. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Am letzten Tag des Jahres besuchen wir mit Ihnen das Spessartstädtchen Lohr am Main. Herausragend das 4-Türmige Schloss des Spessartmuseums. Interessant sind noch die Altstadt und die Fischer- und Muschelgasse. Am Abend 5-Gang-Silvesterdinner, Silvesterball mit Live-Musik, Feuerwerk und kleinem Präsent.
 
Prosit Neujahr 2021 wünscht Baumeister Reisen!
 
6. Tag
Neujahrs Katerfrühstück.
Heute haben Sie Zeit auszuspannen und die Annehmlichkeiten des Hotels zu genießen. Am Nachmittag laden wir Sie zu Glühwein auf der Hotelterrasse ein.
Abendessen: 4-Gang-Menü
 
7. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Heute fahren wir zur Volkacher Main-Schleife und besuchen später das kleine Städtchen Gmünden.
Abendessen: 4-Gang-Menü
 
8. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Anschließend Heimreise mit garantiert zufriedenen Gästen.
Aufschlag für Einzelzimmer pro Person/Nacht: 13,- €
1 fakultativer Ausflug buchbar vor Ort: 45,- €