Baumeister Reisen GmbH
055 53 / 99 420 Montag – Freitag: 09:00 – 17:00 Uhr
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild
Landschaftsbild

Angebote

zurück zu den Suchergebnissen
Angebot
PLZ-Bereiche Datum
37000-37299 21.09.2019
37412-37999 21.09.2019
38000-38479 21.09.2019
38518-38729 21.09.2019
  
40000-40629 25.09.2019
40699-40885 25.09.2019
41000-41999 25.09.2019
50000-51149 25.09.2019
52000-53999 25.09.2019
Angebot drucken zum Kontaktformular
8 Tage

Irland

- Die grüne Insel -

Übernachtung/Halbpension Zwischenübernachtung 755,- € Jubiläumsrabatt 25,- €
Unsere Leistungen:
  • Anreise im modernen Reisebus
  • Abholung vom Wohnort und zurück
  • Fährüberfahrten Zeebrügge – Hull – Zeebrügge
  • Fährüberfahrten Holyhead – Dublin – Holyhead
  • 2x Frühstück an Bord
  • 2x Abendessen an Bord
  • 5x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Besuch Rock of Cashel
  • Besuch Birr Castle
  • Fahrt und Besuch Dublin
  • Stadtrundfahrt in Dublin
  • Reiseleitung vor Ort
 
1. Tag
Anreise im klimatisierten Fernreisebus vom Wohnort zur Nachtfähre nach Zeebrügge. Auf dem Schiff beziehen Sie Ihre Schlafkabine (Unterbringung in Doppelkabinen). Bitte halten Sie hierfür ein kleines Handgepäck bereit.
Abendessen an Bord.
 
2. Tag
Im Morgengrauen erreichen Sie Hull in England. Nach dem Frühstück an Bord, geht es weiter Richtung Holyhead. Unterwegs ziehen typisch englische Landschaften und Städte an uns vorbei. In der Mittagszeit erreichen wir Holyhead und gehen dort auf die Fähre nach Dublin. Von Dublin aus fahren wir weiter durch Irlands grüne Weiden und Dörfer nach Birr, unserem Urlaubsort. Begrüßung durch unsere Reiseleitung.
Abendessen: 3-Gang-Menü
 
3. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Heute fahren wir mit Ihnen zunächst zum Rock of Cashel, der bereits weit über die grünen Ebenen von Tipperary hinaus zu sehen ist. Das älteste Bauwerk des Gebäudekomplexes ist der Rundturm, der um 1100 auf dem Plateau errichtet wurde, um für Reisende im einst bewaldeten Irland gut sichtbar zu sein. Cormac´s Chapel, die Kathedrale und ein angrenzender Friedhof mit zahlreichen keltischen Hochkreuzen machen das Ensemble von Cashel besonders interessant. Am Nachmittag geht es zurück nach Birr, wo Sie Birr Castle mit seinen großzügigen Gärten besuchen. Mit den seltenen Bäumen, romantischen „Verstecken“ und Wasserfällen ist es ein Kleinod der Ruhe und Entspannung. Das stattliche, mittelalterliche Schloss selbst ist nach wie vor von der Familie Parson bewohnt. Ein besonderes Highlight ist das Science Centre mit dem 17 Meter langen Teleskop von 1845.
Abendessen: 3-Gang-Menü
 
4. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Der Tag ist zur freien Verfügung – oder Sie buchen vor Ort einen herrlichen Tagesausflug zum Auswanderer Schiff „Dunbrody“ im Hafen von New Ross. Hier können Sie sehen, unter welchen Bedingungen Generationen während der Großen Hungersnot das Land verließen. Im Anschluss machen wir einen Abstecher zur Südseite und besuchen den ältesten, noch funktionstüchtigen Leuchtturm der Welt, Hook Lighthouse. Wild umspült der Atlantik die kleine Halbinsel von Hook. Auf einer Aussichtsplattform können Sie mit ein wenig Glück sogar Wale durch ein Fernrohr beobachten.
Abendessen: 3-Gang-Menü
 
5. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Der Tag ist zur freien Verfügung – oder Sie buchen vor Ort einen herrlichen Tagesausflug in die mittelalterliche Stadt Kilkenny. Mitten im Zentrum thront Kilkenny Castle, dessen großer, weitläufiger Park zum Spazieren und Verweilen einlädt. Die eleganten Räume des Schlosses nebst Möbeln und Gemälden erkunden Sie bei einem geführten Rundgang. In Ihrer anschließenden Freizeit haben Sie die Möglichkeit die ebenfalls sehr sehenswerte Black Abbey und St. Canice´s Cathedral zu besichtigen. Auch Shopping-Liebhaber kommen in der Stadt mit ihren hübschen kleinen Läden und Cafés auf ihre Kosten. Den Nachmittag lassen Sie ganz herrschaftlich beim Nachmittagstee im luxuriösen Herrenhaus von Mount Juliet ausklingen.
Abendessen: 3-Gang-Menü
 
6. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Nach dem Frühstück fahren wir mit Ihnen zur Zwischenübernachtung in die Landeshauptstadt Dublin, wo Sie sich zunächst auf eine informative Stadtrundfahrt begeben. Lernen Sie die markanten Sehenswürdigkeiten der Metropole, wie die O´Connell Street mit dem geschichtsträchtigen General Post Office, die ehrwürdigen Kathedralen Christchurch und St. Patricks sowie Trinity College, das eines der wertvollsten handschriftlichen Manuskripte beherbergt, kennen. Rund um den Merion Square finden sich mit den vielen verschiedenfarbigen Haustüren Paradebeispiele der für die Stadt typischen, georgianischen Architektur. Der St. Stephen´s Green Park ist eine der grünen Oasen und beliebter Treffpunkt in Dublin. Unweit davon befindet sich auch die Flaniermeile Grafton Street, an dessen Ende die Statue der berüchtigten Liedfigur „Molly Malone“ steht. Von dort aus sind es nur einige Gehminuten in das Kneipenviertel von Temple Bar, wo aus den zahlreichen Pubs bereits am Nachmittag stimmungsvolle Live-Musik ertönt. Der perfekte Ausklang  Ihrer Reise über die Grüne Insel.
Abendessen: 3-Gang-Menü
 
7. Tag
Reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Am frühen Morgen geht es an Bord der Fähre. In Holyhead angekommen, geht es weiter Richtung Hull. Am Nachmittag schiffen Sie auf der Nachtfähre ein.
Abendessen an Bord.
 
8. Tag
Nach dem Frühstück an Bord, treten wir mit Ihnen die Heimreise, mit sicherlich begeisterten
Irland-Besuchern, an.
Aufschlag für Einzelzimmer pro Person/Zeitraum: 149,- €
2 fakultative Ausflüge im Paket buchbar vor Ort: 85,- € pro Person